Anna Audorf

Über 15 Kilo abnehmen: Anna berichtet

Oviva Patientin Anna wurde mit Dyslipidämie diagnostiziert und berichtet über ihre Erfahrung mit Oviva. Die Ernährungsberatung hat ihr dabei geholfen, ihre Ernährung richtig umzustellen und somit eine OP und Gallenblasenentfernung zu vermeiden.

Ernährungsberatung starten

Oviva Patientin Anna Audorf

Möchten Sie sich kurz vorstellen?

Mein Name ist Anna, ich bin 55 Jahre alt und ich nutze Oviva seit Sommer 2021.

Mit welchen Problemen sind Sie zu Oviva gekommen?

Ich bin zu Oviva mit einer Fettstoffwechselstörung, Dyslipidämie, gekommen. Im Januar 2021 wurde diese Fettstoffwechselstörung diagnostiziert und ich wusste, dass ich auf jeden Fall etwas verändern muss. Parallel dazu bin ich in das Klinikum Westend gekommen und die Chirurgen wollten mich sofort operieren. Zu dem Zeitpunkt bat ich um Rücksprache mit meinem Arzt, weil ich wusste, dass eine Operation keine Lösung des Problems ist. Nach einer genaueren Recherche bin ich auf das Krankenhaus Vivantes gekommen und somit zum Konzept von Oviva.

Tisch mit gesundem Essen

Was hat Sie von Oviva überzeugt?

Ich habe eine professionelle Ernährungsberatung bekommen und meine Erfahrung war sehr positiv. Das Konzept der Ernährungs-App war genau das richtige für mich. Ich habe nach genau so einem roten Pfad gesucht.

Was war Ihre Erfahrung mit Oviva?

Nie war es leichter, eine Ernährungsumstellung wie mit der Oviva App zu schaffen. Die App enthält keine Verbote, keinen Druck, keine Diäten und schärft die Achtsamkeit und das Bewusstsein mit der Nahrungsaufnahme und Lebensmitteln. Sie zeigt, wie wir unseren Alltag mit einer gesünderen Ernährung umgestalten können.

Die App ist super leicht zu bedienen und sehr alltagstauglich. Sie begleitet mich von morgens bis abends. Ich weiß, dass ich von der ersten Nahrungsaufnahme bis zu dem letzten Glas Wasser abends alles mit einem Klick dokumentieren kann, ohne eine komplizierte Liste führen zu müssen.

Foto-Ess-Tagebuch Oviva

Foto-Ess-Tagebuch verwenden

Erfassen Sie Ihre täglichen Mahlzeiten ganz einfach per Foto direkt in der App.

Ziele setzen

Sie erhalten personalisierte Vorschläge für Aufgaben, um Ihrem Ziel näher zu kommen.

Oviva App Essgewohnheiten erkennen

Essgewohnheiten erkennen

Bereits nach einigen Tagen erhalten Sie eine Analyse Ihrer Mahlzeiten.

Lernmaterial erarbeiten

Mit Lerninhalten rund um Ernährung, Bewegung und Motivation werden Sie selbst zum Experten.

Chat-Feedback erhalten

Bei Fragen ermöglicht die App jederzeit den Austausch mit Ihrer Ernährungsfachkraft.

Anna Audorf

Über 15 Kilo abgenommen: Was sind Ihre vorher und nachher Erfolge?

Ich habe mit Oviva nicht nur meine gesunde Lebensführung gefunden, sondern auch langfristig meine Gesundheit verbessern können. Meine Gallenblasenwand hat sich regeneriert und auf der letzten Sonografie waren weder Entzündungen noch Vernarbungen zu sehen. Des Weiteren verbesserten sich meine Blutwerte und ich konnte mein Gewicht von 72 auf 55 kg reduzieren. Und das Wichtigste ist, dass ich eine OP vermeiden konnte.

Oviva Patientin Anna Audorf

Würden Sie Oviva weiterempfehlen und weshalb?

Ja, weil Oviva einfach der leichteste Weg ist, seine Ernährung langfristig umzustellen – ohne Verbote, ohne frustrierende Diäten und ohne Druck. In meinem Fall war Oviva genau der richtige Weg. Ich konnte mit Oviva auf eine sanfte Art und Weise zu einer gesunden, langfristigen und guten Lebensführung finden. Mit Oviva habe ich eine Begleitung, die super in meinen Alltag und mein berufliches Leben passt.

Sie möchten Ihre eigene Abnehm-Reise beginnen? Oviva unterstützt Patient*innen mit Diagnosen wie Adipositas, Diabetes oder Bluthochdruck dabei, Gewohnheiten zu ändern und erfolgreich abzunehmen. Die Kosten werden von den meisten Krankenkassen komplett übernommen*. Finden Sie mit wenigen Klicks heraus, welches Programm am besten passt und ob Ihre Krankenkasse die Kosten übernimmt:

Jetzt prüfen

Erfolgsgeschichten mit Oviva

Teilnehmende Oviva - 49 kg

Katja S.

| Bei Oviva seit
- 12 kg

Henry P.

| Bei Oviva seit
Anna A - 17 kg

Anna A.

| Bei Oviva seit

*Die Kosten für Oviva Direkt werden auf Rezept von allen gesetzlichen Krankenkassen, die Kosten für weitere Oviva Abnehm-Programme von über 40 Partner-Krankenkassen übernommen.