Vorteile und Ablauf

Oviva-Ernährungsberatung vor Ort in der Arztpraxis

Wie es funktioniert

Individuelle Beratung durch eine Oviva-ErnährungsberaterIn vor Ort in Ihrer Praxis oder aus der Ferne via (Video-)Telefonie und Chat.

Anmeldung der PatientIn bei Oviva direkt vor Ort in Ihrer Praxis.

Oviva kümmert sich um das Administrative (Kostenvoranschlag, Abtretungserklärung, Abrechnungen, Terminvergabe, Telefonzentrale für die PatientInnen etc.).

Moderne Technologie (optional für die PatientIn) zur Fernbetreuung und besseren Datenerfassung.

Vorteile für Ihre Arztpraxis

Integrative Behandlung und einfache Kommunikation, z. B. erhalten Sie für jede PatientIn einen Zwischen- und Abschlussbericht.

Einfacher Einstieg für die PatientInnen (keine Prozessbarrieren, örtlich und zeitlich flexibel).

Gute Compliance durch technologische Unterstützung der Kommunikation.

Keine Belastung der ärztlichen Heilmittelbudgets

Durch unsere Technologie wird die Ernährungsberatung flexibler und gleichzeitig persönlicher.

Unsere Oviva-ErnährungsberaterInnen betreuen persönlich ohne automatische Nachrichten.

Der Austausch mit der BeraterIn ist gleichermaßen Hilfestellung und Motivation für die PatientInnen (Kochrezepte, Hintergrundinfos, Aufgaben und Ziele etc.)

Keine Diät! Wir helfen, den Lebensstil nachhaltig umzustellen, z. B., um das Gewicht zu reduzieren und langfristig zu halten.

Aktivitäten, Symptome, Stimmung und Gewicht werden protokolliert, teils automatisch mit Schrittzählern und/oder drahtloser Körperanalysewaage.

Die Daten werden verschlüsselt übertragen und auf einem medizinischen Datenserver sicher gespeichert.

Sie möchten mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns hier, bzw. weitere Informationen finden Sie auch bei den „Häufig gestellten Fragen“

Kontaktieren Sie uns

Lesen Sie in unseren FAQs nach

Weitere Informationen finden Sie auch hier:

Indikationen

Wirksamkeit und Expertenbeirat

Häufig gestellte Fragen

Unsere Kooperationspartner