Ernährungsberatung Berlin

Jetzt passendes Angebot finden 

Lassen Sie sich bei der Umstellung Ihrer Ernährung durch alltagstaugliche Empfehlungen und individuelle Strategien unserer Ernährungsfachkräfte unterstützen.

Egal wo in Berlin und Umgebung: Ob Charlottenburg, Friedrichshain, Lichtenberg, Potsdam, Falkense, Schöneiche oder Berlin-Mitte, mit der Oviva App sind wir immer in Ihrer Nähe.

 

Die Oviva App hilft Ihnen

  • Ohne Verbote abzunehmen
  • Zuckerkonsum zu reduzieren
  • Das Wohlfühlgewicht zu erlangen
  • Mehr Bewegung in den Alltag zu integrieren
  • Neue Gewohnheiten anzueignen
  • Diagnosen wie Diabetes, Reizdarm oder Unverträglichkeiten zu behandeln
Ausgewohnene Mahlzeiten mit Oviva Ernährungsberatung

Individuelle Beratung:

Für eine nachhaltige Umstellung der Ernährung

Unterstützung:

Persönliche Gespräche mit einer zertifizierten Ernährungsfachkraft

Von zu Hause:

Unkomplizierte Begleitung durch die Oviva App

Kostenübernahme:

Krankenkassen übernehmen in den meisten Fällen alle Kosten der Ernährungsberatung

Verschiedene Faktoren spielen beim erfolgreichen gewichtsverlust mit

Schwerpunkte:

Vorteile auf einen Blick:

  • Qualifizierte Ernährungsfachkräfte
  • Unterstützt durch innovative Technologie
  • Bequem von zu Hause
  • Kostenübernahme der Krankenkasse

 

Bezahlt die Krankenkasse Ihre Ernährungsberatung?

Hier kostenlos prüfen

 

Wie läuft eine Ernährungsberatung in Berlin ab?

Jeder Patient wird von einer eigenen Ernährungsfachkräfte individuell betreut. Die Beratung richtet sich nach Ihrer persönlichen Situation. Sie findet via App oder Telefon statt. 

Normalerweise betreuen wir unsere Patienten über 3 bis 6 Monate, gerne aber auch länger. 

Unsere Ernährungsfachkräfte gehen individuell auf Ihre Erkrankung, Symptome und Bedürfnisse ein. Sie bekommen alltagstaugliche Empfehlungen, die zu Ihrem Leben passen.

Die Beratung wird durch die kostenlose App digital begleitet. Die Oviva App ermöglicht die ortsunabhängige und persönliche Beratung und Beantwortung Ihrer Fragen über Chat. 

Außerdem erleichtert sie das Führen eines Ess-Foto-Tagebuchs, bietet Lerninhalte, ermöglicht das Erfassen von Gewicht, Aktivität, Stimmung, Symptomen und hilft die Motivation beizubehalten. So haben Sie Ihre persönlichen Ziele immer im Blick.

Ablauf und Anmeldung

Welche Beratungsfelder bietet eine Oviva Ernährungsberatung in Berlin?

Oviva bietet Beratung bei:

  • Übergewicht und Adipositas-Behandlung
  • Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes Typ 2
  • Erkrankungen des Verdauungssystems
  • Lebensmittelallergien und -intoleranzen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Fehl- und Mangelernährung
  • Vor- und Nachbehandlung bariatrischer Operationen
  • Rheuma und Gicht
  • Nierenerkrankungen

Symptome und Indikationen

Welche Ansätze der Ernährungsberatung werden in Berlin angeboten?

Bei der Oviva Ernährungsberatung handelt es sich um eine individuelle Einzelberatung via Telefon, die durch die kostenlose Oviva App digital begleitet wird.

Unser Ansatz beruht auf evidenzbasierter Medizin zur Verhaltensänderung. Er besteht darin, Menschen mit ernährungsbedingten Krankheiten oder Adipositas zu behandeln und die Entstehung von Krankheiten durch Ernährungsberatung und Verhaltensänderung zu verhindern.

Passendes Angebot finden

Wird die Ernährungsberatung von der Krankenkasse übernommen?

Wenn Sie bei einem unserer über 40 Partner versichert sind und Sie die Ernährungsberatung von Ihrem ärztlichen Personal verordnet bekommen haben, übernimmt Ihre gesetzliche Krankenkasse die Kosten der Ernährungsberatung. Für die Prävention stehen Ihnen bei den meisten Krankenkassen 2 Programme im Jahr zur Verfügung, welche Sie bei uns für verschiedene Gesundheitskurse nutzen können.

Ob AOK, BARMER, TK, HKK oder BKK. Viele Krankenkassen in Berlin und Umgebung arbeiten mit uns zusammen.

Hier kostenlos prüfen

Was kostet eine Ernährungsberatung in Berlin?

Die Oviva Ernährungsberatung ist kostenlos für Sie, wenn Sie bei einem unserer über 40 Partner versichert sind.

Passendes Angebot finden

Wie lange dauert eine Ernährungsberatung in Berlin?

Bei einer unserer Ernährungsberatung werden Sie in der Regel über mindestens 3-6 Monate von Ihrer Ernährungsfachkraft betreut.

Ernährungsfachkräfte in Berlin

All unsere Ernährungsfachkräfte sind bei Oviva fest angestellt, haben in der Regel mindestens 3 Jahre Berufserfahrung und haben als zertifizierte Ernährungsfachkräfte mindestens eine der folgenden Qualifizierungen:

  • DGE: Ernährungsfachkraft der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V.
  • VDOE: Ernährungsfachkraft des BerufsVerbands Oecotrophologie e. V.
  • VFED: Ernährungsfachkraft des Verbands für Ernährung und Diätetik e. V.
  • QUETHEB: Ernährungsfachkraft der Deutschen Gesellschaft der qualifizierten Ernährungstherapeuten und Ernährungsberater e. V.
  • VDD: Ernährungsfachkraft des Verbands der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e. V.

Dies sind unsere Ernährungsfachkräfte:

Sabrina Iliev

Diätassistentin/Allergologische Ernährungstherapie VDD

Spezialgebiete: Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Koronare Herzkrankheiten, Adipositas

Stephanie Schiebler

B. Sc. Ernährungswissenschaftlerin, Ernährungsberaterin/DGE, leitende Ernährungsberaterin

Spezialgebiete: Adipositas, Bariatrische Chirurgie, Essstörungen, Sporternährung, Präventionskurse

Esther Rybczynski

Diätassistentin

Spezielgebiete: Adipositas, Onkologie, Stoffwechselerkrankungen

Starten Sie unseren Fragebogen, um sich für eine Oviva Ernährungsberatung in Berlin anzumelden

Jetzt anmelden

 

Oviva ist bundesweit für Sie da – erfahren Sie, welche Möglichkeiten Oviva Ihnen auch in diesen Städten oder als eine Ernährungsberatung online bietet:

Ernährungsberatung Dortmund
Ernährungsberatung Hamburg
Ernährungsberatung Frankfurt am Main
Ernährungsberatung Stuttgart
Ernährungsberatung Nürnberg
Ernährungsberatung München
Ernährungsberatung Leipzig
Ernährungsberatung Köln
Ernährungsberatung Hannover

Unsere Partnerschaften