Fehl- und Mangelernährung

Sie essen sehr einseitig oder ungesund, möchten das ändern, wissen aber nicht wie?

Ihre Lebenssituation, eine Erkrankung oder andere Ereignisse wie Schwangerschaft und Stillzeit können besondere Anforderungen an Ihren Körper stellen. Um einem erheblichen Energie- und/oder Nährstoffmangel entgegenzuwirken, gestalten wir Ihren Speiseplan nährstoff- und abwechslungsreicher.

Passendes Angebot finden

So helfen wir Ihnen

Weshalb Oviva?

Bei Oviva erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Beratung. Wir berücksichtigen dabei Ihren persönlichen Alltag, Ihr Umfeld sowie Ihre Wünsche und Ziele. So können wir Ihnen als Person gerecht werden und unsere Empfehlungen individuell auf Sie und Ihr Leben abstimmen.

Beratungsablauf

Ihr momentanes Wohlbefinden und Ihre bisherige Krankheitsgeschichte stehen während des Ersttermins im Zentrum. Wir besprechen Essgewohnheiten, Alltag und Umfeld, um anschließend realistische Ziele festzulegen. Gemeinsam entwickeln wir passenden Maßnahmen, um der festgelegten Ursache Ihrer Komplikationen entgegenzuwirken.

Diese Ursachen einer Fehl- und Mangelernährung decken wir ab

  • Untergewicht
  • Anorexia nervosa und Bulimie
  • CED (chronisch-entzündliche Darmerkrankungen)
  • Krebs
  • COPD (dauerhaft atemwegsverengende Lungenerkrankung)
  • Makronährstoffmangel, z.B. Eiweiß
  • Mikronährstoffmangel, z.B. Eisen
  • Dysphagie (Schluckstörung)
  • Kau- und Schluckbeschwerden

Haben Sie noch Fragen?

In unseren FAQs haben wir die Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengefasst.

Zu den FAQs