Rahmenbedingungen

Wodurch zeichnet sich Oviva aus?

Ihr persönlicher, diplomierter Ernährungsberater HF/FH hilft Ihnen dabei, sich gesund zu ernähren. Ihr Ernährungscoach vermittelt Ihnen Eigenkompetenzen, beantwortet Ihre Fragen auf Basis von wissenschaftlichen Fakten und berät Sie kompetent. Er versorgt Sie mit Hintergrundinformationen zu Nährstoffen, Lebensmitteletiketten und Ernährungspsychologie etc. So werden Sie vom Coaching ein Leben lang profitieren.

Das Besondere an Oviva ist, dass Sie sowohl klassische Ernährungsberatung vor Ort in verschiedenen medizinischen Zentren als auch ein persönliches Coaching über die App Coaching erhalten können.

Für weitere Infos, gehen Sie auf “Kontakt” und kontaktieren Sie uns.

Was sind die Vorzüge einer gesunden Lebensweise/ Ernährung?

Ernährung ist viel mehr als die tägliche Energieversorgung Ihres Körpers. Denn Nahrung beeinflusst sowohl Ihr geistiges als auch Ihr körperliches Wohlbefinden. Eine ausgewogene Ernährung kann Ihre Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit steigern sowie zu Ihrem allgemeinen Wohlbefinden beitragen. Ein gesunder Lebensstil kann das Risiko an Volkskrankheiten wie Diabetes, Krebs, Herzleiden und erhöhtem Blutdruck zu erkranken, verringern.

Mit professioneller Ernährungsberatung können Sie Ihre Gesundheit verbessern und Erkrankungen vorbeugen.

Wodurch unterscheiden sich diplomierte Ernährungsberater-/innen HF/FH von sonstigen Ernährungsberatern/Ernährungsberaterinnen?

Die Berufsbezeichnung Ernährungsberater/in ist nicht geschützt. Die diplomierten Ernährungsberater/innen HF/FH sind Fachpersonen im Bereich der Ernährung. Sie besitzen eine wissenschaftlich fundierte und breitgefächerte Grundausbildung, die vom Bundesamt für Berufsbildung und Technologie BBT anerkannt ist. Bei Oviva coachen nur Ernährungsberater/innen HF/FH, die zudem mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung mit Klienten haben.

Unterstützen Oviva-Ernährungscoaches die Richtlinien der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung (SGE)?

Ja. Oviva wurde mit fachlicher Unterstützung der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung (SGE) erstellt.

An wen richtet sich Oviva?

Oviva richtet sich an Menschen in jeder Lebenslage, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen. Ganz egal, ob Sie Ihr Wunschgewicht erreichen, Ihre Krankheit in den Griff bekommen oder Ihre Ernährung an Ihr Fitnessprogramm anpassen wollen. Ihr Ernährungscoach begleitet Sie auf Ihrem Weg und unterstützt Sie mit der Motivation, welche die Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Ziele ist. Ihr Coach arbeitet gemeinsam mit Ihnen daran, damit Sie sich in Ihrem Körper wohlfühlen und hilft Ihnen, eine gesunde Ernährung in Ihren Alltag zu integrieren. Bei ärztlicher Verordnung wird der Service von der Krankenkasse übernommen.

Wer kann an Oviva teilnehmen?

Jeder kann teilnehmen. Mit einer ärtzlichen Verordnung übernimmt Ihre Krankenkasse die Leistungen. Bei Jugendlichen erfordern wir die Zustimmung von einem Erziehungsberichtigten.

In welchen Sprachen wird Oviva angeboten?

Unsere Coaches können die Beratung in vielen Sprachen durchführen, inklusive Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch.

Ablauf

Muss ich alles, was ich esse und trinke, fotografieren?

Gerade zu Beginn des Coaching-Programms ist es für Ihren Coach hilfreich, wenn Sie Bilder von allem machen, die Sie essen bzw. trinken. So bekommt Ihr Coach einen guten Überblick über Ihr Essverhalten. Wenn Sie jedoch häufig das gleiche verzehren, dann ist es nicht nötig von allen Gerichten bzw. Getränken Fotos an Ihren Coach zu schicken. Sprechen Sie mit Ihrem Coach ab, was für Sie am sinnvollsten ist.

Reicht es aus, wenn ich meinem Coach ein Foto von meinem Essen schicke?

Ihr Coach sieht, was Sie auch auf dem Bild erkennen können, nur in grösserer Darstellung. Wenn unklar ist, wie gross eine Portion ist, oder woraus das Essen besteht, so ist es eine gute Unterstützung, wenn Sie das Bild mit einem Kommentar zu Menge oder Inhaltsstoffen ergänzen.

Wie kann ich die besten Ergebnisse mit Oviva erzielen?

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, indem Sie mit Ihrem Coach zusammenarbeiten. Stellen Sie ihm Fragen, erfassen Sie regelmässig Ihre Essgewohnheiten, Ihre sportlichen Aktivitäten und Ihr Gewicht. Durchhaltevermögen ist häufig der wichtigste Erfolgsfaktor beim Umstellen Ihrer täglichen Gewohnheiten hin zu einem gesünderen Lebensstil.

Wie kann ich meine Fortschritte verfolgen?

Das regelmässige Gewichts- und Aktivitätstracking gibt Ihnen und Ihrem Coach eine gute Übersicht über Ihre Fortschritte. Da Sie mit Ihrem Coach wöchentlich Ziele setzen, können Sie gut überprüfen, inwiefern Sie diese erreichen können.

Wie lange braucht es, damit ich Ergebnisse sehe?

Das hängt davon ab, welche Ziele Sie sich gesetzt haben und wie konzentriert Sie an ihnen arbeiten. Da die Ausgangslage bei jedem Menschen verschieden ist, zeigen sich die ersten Ergebnisse zu ganz unterschiedlichen Zeitpunkten. Bei der Gewichtsabnahme gilt: ein realistischer, sicherer Gewichtsverlust beträgt zwischen 0,5 und 1 kg pro Woche. Ihr Ernährungsberater/Ihre Ernähungsberaterin wird Ihnen den sichersten Weg zum Abnehmen, basierend auf Ihren persönlichen Bedürfnissen, aufzeigen.

Wie lange dauert das Oviva-Coaching-Programm?

Der Programmverlauf wird individuell auf Sie zugeschnitten. Bei einigen Behandlungen reichen bereits 1-2 Sitzungen, während längerfristigere Beratungen 6-12 Monate dauern können. Fragen Sie Ihre Beraterin nach der Länge der Behandlung!

Ich habe vergessen, ein Foto von meinem Essen zu machen, was nun?

Dann schicken Sie einfach eine kurze Nachricht mit einer Beschreibung der Mahlzeit an Ihren Coach.

Kann ich meine Aktivitäten- und Gewichtstracker in die Oviva-App integrieren?

Ja. Diejenigen, welche sich mit Apple HealthKit und Google Fit verbinden lassen, können mit Oviva verknüpft werden. So erhält Ihr Coach einen guten Überblick über Ihre tägliche Aktivität und Ihr Gewicht. In die App eintragen müssen Sie es nicht mehr. Wenn Sie Ihren Aktivitätstracker vergessen oder andere Applikationen verwenden, so können Sie es immer noch in die App eingeben und Ihr Coach wird es sehen.

Wie kann ich ein optimales Aktivitäten- und Gewichtstracking erzielen?

Für ein optimales Aktivitäten- und Gewichtstracking empfehlen wir einen Schrittzähler (z.B. Fitbit) sowie eine drahtlose Waage (z.B. die Fitbit Aria Waage), die nicht nur Ihr Gewicht, sondern auch Ihren Körperfettanteil und BMI misst. Die Applikationen, welche sich mit Apple HealthKit und Google Fit verbinden lassen, können mit der Oviva-App verknüpft werden, so dass Ihr Coach automatisch über die Anzahl Ihrer täglichen Schritte und Ihr Gewicht informiert wird. Dies ermöglicht es Ihnen und Ihrem Coach, einen guten Überblick über Ihre Fortschritte zu bekommen. Diese Werkzeuge sind hilfreich, aber keine Voraussetzung für ein Coaching mit Oviva.

Formelles

Wie werden meine Daten geschützt?

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre Daten mit höchster Diskretion. Gestützt auf Artikel 13 der Schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Alle persönlichen Daten wie Name, Adresse und der Austausch mit Ihrem Coach werden streng vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Ihre Daten werden in den Rechenzentren von H-Net, einem Spezialisten für medizinische IT Systeme, in Zürich in der Schweiz gespeichert und verarbeitet. Ihre Nachrichten und Bilder werden von uns von allen Systemen gelöscht, wenn Sie dies in “Einstellungen” anfragen.

Materialien von Oviva (z. B. Fragebögen, Leitfäden, Arbeitsblätter, etc.) dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung durch Oviva an Dritte weitergegeben werden.

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

Wenn Sie auf eine ärztliche Verordnung hin behandelt werden, läuft die Abrechnung über Ihre Krankenkasse. Falls Sie eine Beratung ohne Verordnung wünschen, können sie die Rechnung per Überweisung oder Kreditkarte bezahlen.

Für welche Betriebssysteme ist die Oviva-App erhältlich?

Die Oviva-App ist für das iOS und Android verfügbar.

Wo kann ich die Ovia-App erwerben/herunterladen?

Die Oviva-App ist für Apple- und Android-Smartphones verfügbar. Für Apple-Geräte finden Sie die Oviva-App im App Store, für Android Geräte bei Google Play .